Naturheilpraxis Birgit Langenbusch-Ebert Heilpraktikerin

Kontakt

Patienteninformation Mai 2015

Unser letztes Praxisgespräch hat uns in die Welt der Farben geführt. Mittlerweile wird auch um uns herum alles wieder farbiger. Der Frühling kommt mit aller Macht. Die meisten Menschen starten mit viel besserer Laune in den Tag. Man kann sich wieder an seinem Garten erfreuen. Die Gartenarbeit macht wieder Spaß und man ist voller Pläne.

Zum Beispiel voller Reisepläne. Damit Sie auch auf Reisen gesund bleiben und Unpässlichkeiten schnell beheben können, berate ich Sie gerne ganz individuell.

Ich habe in der letzten Zeit zwar keine Reisepläne geschmiedet, mir aber etwas für Sie überlegt:

Es besteht reges Interesse an den Praxisgesprächen. Leider höre ich von der/dem ein oder anderen aber auch, dass Interesse besteht, aber der Termin am Abend schlecht passt, weil man arbeiten muss, die Kinder hüten, Sport hat oder einfach zu weit weg wohnt für eine Abendveranstaltung.

Aus diesem Grund habe ich mir überlegt in diesem Sommer (damit wir nicht ins Sommerloch fallen), einen oder bei Interesse mehrere Praxis-Kompakt-Gespräche anzubieten. Der Zeitrahmen dieser Gespräche liegt ungefähr von 11 bis 17 Uhr. Angedacht ist es, in dieser Zeit zwei Themen aus unseren Praxisgesprächen ausführlich zu besprechen und auch noch Zeit für Entspannung zu haben.

Genaue Termine kann ich noch nicht nennen. Ich dachte an Juli/August. Meine Gedanken wollte ich nur schon mal weitergeben und anfragen, ob Interesse an einem solchen Kompakt-Samstag besteht. Rufen Sie mich bei Interesse doch einfach an.

Nun möchte ich aber erstmal Werbung für unser nächstes reguläres Praxisgespräch machen, das am Montag, 18. Mai, wie gewohnt um 19.30 Uhr stattfindet. Dieses Mal geht es um Chakren.

Chakren oder Chakras sind Energiezentren, die auf Körper Geist und Seele wirken und uns viel positive Lebensenergie, Kraft, Stabilität, Harmonie und Glück schenken. Wo sich diese Chakren befinden, wie sie auf unseren Körper wirken und was wir tun müssen, damit die Energie ungehindert durch sie hindurch fließen kann, besprechen wir am 18. Mai.

Ich freue mich auf Sie.

Zum Schluss schon mal eine Vorankündigung:

Am Sonntag, dem 21. Juni, veranstalten die Heilpraktikerschule Aztekos, Frank Robbert und ich einen Tag der offenen Tür. Ich werde Ihnen an diesem Tag einen Einblick in die Homöopathie geben. Sie werden die Möglichkeit haben, meine Praxis anzusehen und falls das noch nicht der Fall ist, mich persönlich kennenlernen.

Bis dahin wünsche ich Ihnen viel Sonne und gute Laune.

Weiterlesen

Tage wie diese

An manchen Tagen wache ich auf und denke sofort: „Nein, diesen Tag will ich nicht, den möchte ich überspringen.“ Das […]

Weiterlesen

Auf ins neue Jahrzehnt – ein glückliches 2020

Sie haben Vorsätze für das neue Jahr? Überlegen Sie sich gut, wann Sie damit beginnen. Wollen Sie Ihre Speckrollen im […]

Weiterlesen

Sommerstimmung im Winter

Liebe Menschen, durch das Dunkel hindurch war das Thema unseres letzten Praxisgesprächs. Hier eine Zusammenfassung was man alles gegen den […]

Weiterlesen

Neuigkeiten in gesunder Dosis

Abonnieren Sie meinen regelmäßigen Newsletter.
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über aktuelle Themen, Gedanken, Angebote und Praxisgespräche.

  • Keine unerwünschte Werbung
  • Immer auf dem Laufenden
  • Jederzeit abbestellbar

Bitte beachten Sie in Bezug auf den Newsletter meine Datenschutzhinweise.